Bibtex

@InCollection{,
  Year    = "2019", 
  Title    = "Modelangelo", 
  Author    = "Gronau, Prof. Dr.-Ing. Norbert", 
  Booktitle    = "Gronau, Norbert ; Becker, Jörg ; Kliewer, Natalia ; Leimeister, Jan Marco ; Overhage, Sven (Herausgeber): Enzyklopädie der Wirtschaftsinformatik – Online-Lexikon",
  Publisher    = "Berlin : GITO",
  Url    = "https://wi-lex.de/index.php/lexikon/informations-daten-und-wissensmanagement/wissensmanagement/wissensmodellierung/modellierungsmethoden/knowledge-modeling-and-description-language/k-modeler/", 
  Note    = "[Online; Stand 4. February 2023]",
}

Modelangelo

Hier weiterverbreiten

Norbert Gronau


Modelangelo (früher: K-Modeler)  dient der Modellierung von KMDL-konformen Prozessen.

Das freie Werkzeug Modelangelo dient der Modellierung von KMDL-konformen Prozessen. Es werden verschiedene Sichten auf den jeweiligen Prozess ermöglicht, die syntaktische Korrektheit der Modelle überprüft, Verbesserungspotenziale in Prozessen über vordefinierte Muster identifiziert sowie Auswertungen erzeugt. Modelangelo wurde auf Basis des Graphical Modeling Frameworks (GMF) als Plugins für Eclipse implementiert.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert