Bibtex

@InCollection{,
  Year    = "2019", 
  Title    = "Enterprise 2.0", 
  Author    = "Koch, Prof. Dr. Michael", 
  Booktitle    = "Gronau, Norbert ; Becker, Jörg ; Kliewer, Natalia ; Leimeister, Jan Marco ; Overhage, Sven (Herausgeber): Enzyklopädie der Wirtschaftsinformatik – Online-Lexikon",
  Publisher    = "Berlin : GITO",
  Url    = "https://wi-lex.de/index.php/lexikon/informations-daten-und-wissensmanagement/informationsmanagement/it-infrastruktur/enterprise-2-0/", 
  Note    = "[Online; Stand 4. February 2023]",
}

Enterprise 2.0

Hier weiterverbreiten

Michael Koch


Einsatz von Plattformen und Konzepten aus dem Web 2.0 durch Unternehmen zur Unterstützung ihrer Wissensarbeiter.

Andrew McAfee beschreibt den Begriff als  “the use of emergent social software platforms within companies, or between companies and their partners or customers” (McAfee 2006). Andere Interpretationen gehen über die Werkzeugebene hinaus und fokussieren auf strukturelle Änderungen in Unternehmen, die durch den Einsatz von Sozialer Software ermöglicht werden.


Literatur

McAfee, Andrew P.: Enterprise 2.0: The Dawn of Emergent Collaboration. MIT Sloan Management Review, 47(3), 2006. S. 21-28.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert