Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

Haben Sie nicht gefunden wonach Sie gesucht haben? Die Erweiterte Suche bietet ihnen präzisere Suchmöglichkeiten.

Suchresultate 928 Artikel gefunden.

Abonnieren Sie einen stets aktuellen RSS-Feed aus diesen Suchresultaten

Page Fortschrittszahlen
Fortschrittszahlen (FZ) sind kumulierte Mengengrößen zu einem Werkstück, die einem definierten Kontroll- und Zeitpunkt zugeordnet sind. Sie dienen als ... erstellt von: Peter Loos zuletzt verändert: 05.12.2017 18:56 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page OPT
Optimized Production Technology (OPT) ist ein Planungsansatz zur Produktionssteuerung. Er fußt auf der Erkenntnis, dass bei der Planung der Aufträge die ... erstellt von: Peter Loos zuletzt verändert: 05.12.2017 18:53 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Retrograde Terminierung (RT)
Die Retrograde Terminierung ist ein duales Steuerungskonzept zur Zeit- und Kapazitätsplanung bei auftragsorientierter Einzel- und Variantenfertigung. Zweck der ... erstellt von: Dietrich Adam, Rainer Sibbel zuletzt verändert: 27.08.2014 10:30 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Prioritätsregel
Prioritätsregeln sind Vorschriften zur Reihenfolgenbestimmung für vor einer Maschine in einer Warteschlange befindliche Aufträge. In Abhängigkeit der ... erstellt von: Peter Loos zuletzt verändert: 05.12.2017 18:54 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Constant Work In Process (Conwip)
Als bekanntes Beispiel für eine zentrale Bestandsregelung gibt die Conwip-Steuerung als Verfahren der Auftragsfreigabe einen Auftrag frei, wenn der Bestand der ... erstellt von: Peter Nyhuis zuletzt verändert: 17.04.2015 18:00 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Collection PPS-Controlling
Das PPS-Controlling bezeichnet die gezielte Regelung der Produktionsplanung und -steuerung unter Berücksichtigung logistischer Zielgrößen. Es werden zunächst ... zuletzt verändert: 08.09.2008 09:43 — abgelegt unter: — Relevanz: 1%
Page Handel, Anwendungssysteme im
Es gibt eine Vielzahl von Anwendungssystemen im Handel, die neben den Kernfunktionalitäten betriebswirtschaftlich-administrative und dispositive Prozesse ... erstellt von: Axel Winkelmann zuletzt verändert: 23.10.2012 18:35 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Warenwirtschaftssystem
Das Warenwirtschaftssystem ist das zentrale IT-System in Handelsunternehmen. Es unterstützt die dispositiven, logistischen und abrechungsbezogenen Aufgaben ... erstellt von: Axel Winkelmann zuletzt verändert: 17.04.2015 11:53 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Stammdaten in der Warenwirtschaft
Stammdaten sind statische Grunddaten eines Unternehmens zu Waren, Lieferanten, Kunden, Mitarbeitern usw. Sie sind für die automatische Erfassung und ... erstellt von: Axel Winkelmann zuletzt verändert: 23.10.2012 18:37 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Preise und Konditionen in der Warenwirtschaft
Der Preis ist im Handel das dominierende Wettbewerbsinstrument und somit von besonderer Relevanz. Während auf der Beschaffungsseite insbesondere sehr ... erstellt von: Axel Winkelmann zuletzt verändert: 23.10.2012 18:37 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Logistik in der Warenwirtschaft
Die Handelslogistik umfasst die Planung, Durchführung und Überprüfung von Warenflüssen, um die richtige Ware zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung ... erstellt von: Axel Winkelmann zuletzt verändert: 23.10.2012 18:36 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page einstufige Kommissionierung
In der Kommissionierung wird auftrags- oder produktionsbezogen die Ware in der entsprechenden Menge aus einer Gesamtmenge zusammengestellt. Dabei wird entweder ... erstellt von: Axel Winkelmann zuletzt verändert: 23.10.2012 18:34 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Zweistufige Kommissionierung
In der Kommissionierung wird auftrags- oder produktionsbezogen die Ware in der entsprechenden Menge aus einer Gesamtmenge zusammengestellt. Dabei wird entweder ... erstellt von: Axel Winkelmann zuletzt verändert: 23.10.2012 18:34 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Filialwarenwirtschaftssystem
Filialwarenwirtschaftssysteme sind speziell auf die Bedürfnisse der Filialen und Anschlusshäuser entwickelte Warenwirtschaftssysteme, die insbesondere den ... erstellt von: Axel Winkelmann zuletzt verändert: 23.10.2012 18:31 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Kassensystem
Moderne Kassensysteme haben eine grundlegende Bedeutung für den Handel. erstellt von: Axel Winkelmann zuletzt verändert: 23.10.2012 18:33 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Finanzsektor, Anwendungssysteme im
Im Finanzsektor existieren traditionell zahlreiche unterschiedliche Anwendungssysteme, da die Bereitstellung von Daten und Informationen vor allem mit Bezug ... erstellt von: Axel Winkelmann zuletzt verändert: 07.07.2014 07:44 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Risikomanagementsystem
Ein Risikomanagementsystem verfolgt das Ziel, frühestmöglich betriebliche Risiken zu erkennen und zu umgehen. Der Begriff des Risikomanagementsystems wird oft ... erstellt von: Norbert Gronau zuletzt verändert: 26.09.2014 14:19 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Zahlungsverkehrssystem
Zahlungsverkehrssysteme kommen zur Abwicklung der Zahlungsverpflichtungen zwischen Wirtschaftssubjekten zum Einsatz. Sie unterstützen mehrere Prozessschritte. ... erstellt von: Dieter Bartmann zuletzt verändert: 16.07.2013 10:40 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Börsensystem
Börsensysteme dienen der automatisierten Abwicklung von Börsengeschäften. Die Abwicklung umfasst u.a. die Preisbildung und die Ausführung von Börsenaufträgen. ... erstellt von: Günter Schmidt zuletzt verändert: 22.11.2016 13:24 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Versicherungen, Anwendungssysteme für
In Versicherungen sind datenbankbasiert umfangreiche Kunden- und Vertragsdatenbestände zu verwalten. Hinzu tritt die Schadenbearbeitung. Es werden ... erstellt von: Matthias Schumann zuletzt verändert: 25.10.2012 11:47 — abgelegt unter: — Relevanz: 1%
Page Energieversorgungsunternehmen, Anwendungssysteme für
Die meisten der bestehenden Anwendungssysteme in der Energiewirtschaft lassen sich den drei Klassen technische Betriebsführung, kaufmännische Verwaltung und ... erstellt von: Hans-Jürgen Appelrath (* 7. Februar 1952; † 5. August 2016) zuletzt verändert: 17.04.2015 11:49 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Öffentliche Verwaltungen, Anwendungssysteme für
Überblick Anwendungssysteme für öffentliche Verwaltungen erstellt von: Björn Niehaves zuletzt verändert: 22.11.2016 14:38 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page E-Government
Der Begriff E-Government bezeichnet den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie im öffentlichen Sektor mit dem Ziel das Verhältnis zwischen ... erstellt von: Daniel Veit zuletzt verändert: 05.12.2017 18:57 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Ratsinformationssystem
Ein Ratsinformationssystem (RIS) ist ein auf die Abbildung demokratischer Strukturen spezialisiertes IT-gestütztes Informations- und ... erstellt von: Björn Niehaves zuletzt verändert: 25.10.2012 12:57 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Geo-Informationssystem
Geo-Informationssysteme (GIS) sind im Unternehmensbereich eingebettet in die IT-Landschaft und übernehmen dort raumbezogene Datenverarbeitungsaufgaben. Dabei ... erstellt von: Ralf Bill zuletzt verändert: 22.11.2016 13:46 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Gesundheitswesen, Anwendungssysteme im
Eine effektive und gleichzeitig finanzierbare Gesundheitsversorgung ist ohne Einsatz von rechnerbasierten Anwendungssystemen sowohl im administrativen als auch ... erstellt von: Elske Ammenwerth zuletzt verändert: 31.10.2012 19:11 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Krankenhausinformationssystem/Klinisches Arbeitsplatzsystem
Ein Krankenhausinformationssystem (KIS) besteht in einer weiten Fassung aus der Gesamtheit der Informationssysteme eines Krankenhauses. Im engeren Sinne ... erstellt von: Hans Czap zuletzt verändert: 23.11.2016 10:03 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Picture Archiving and Communication System (PACS)
Bildgebende Verfahren finden in der Diagnostik breite Anwendung und umfassen sämtliche Methoden um Bilddaten zu erzeugen, sei es unter Verwendung von ... erstellt von: Hans Czap zuletzt verändert: 26.08.2013 10:20 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Elektronische Gesundheitskarte/Elektonische Patientenakte
Die eGK ist ein elektronischer Ausweis des (gesetzlich versicherten) Patienten, der einen institutionenübergreifender Zugriff auf seine medizinischen Daten, ... erstellt von: Hans Czap zuletzt verändert: 26.08.2013 11:11 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%
Page Tourismus, Anwendungssysteme im
Zur Unterstützung der verschiedenen Akteure (z. B. Reiseveranstalter, Fluggesellschaften, Hotels, Reisende) in der Tourismusbranche haben sich verschiedene ... erstellt von: Hannes Werthner zuletzt verändert: 21.08.2013 15:14 — abgelegt unter: , — Relevanz: 1%